> Damen Reithosen > Herren Reithosen

Reiterhosen in großen Größen

Reithosen als Stiefelhose, Westernreithose oder Jodhpurhose mit Grip, Vollbesatz oder Kniebesatz für Damen und Herren mit großen Größen geeignet.

Die Anforderungen an die Reiterhosen der Reitbekleidung sind recht vielfältig, Wanderreiten, das Vielseitigkeits Reiten, das elegante Dressur Reiten, das Springreiten oder das sehr beliebte Westernreiten, sie alle stellen durchaus sehr unterschiedliche Aufgaben an den Besatz, die Robustheit und das Design der geeigneten Hosenmodelle.

Reiterhosen für Mollige

Auswahl für Damen Größe: L Größe: XL Größe: XXL + Mädchen Reithosen Beliebt und gerne gekauft Thermoreithose mit Fleecefütterung für den Winter, vollbesatz aus Silikon und elastischer Beinabschluss für gute Passform Größe: 32 bis 50 Vollbesatz Reithose für extra viel Grip im Sattel mit elastischem Beinabschluss, Größe: 36 bis 176 Thermo Überzugshose, Reißverschlüsse an beiden Beinaußenseiten, Bundverstellung durch Klettverschluss mit Gummizug, Größe: S bis XL Damen Reithose stoßabsorbierend mit dicker Polsterung bis Größe: 176 Damen Jodhpur Reithose mit Vollbesatz bis Größe: XXL Grip Reithose mit weitem doppeltem Bund und Kniebesatz Größe: 42 Voll Grip Reithose mit hoher Taille und hohem weiten Bund bis Größe: XXL Ganzbesatz Grip Reithose mit auffälligen Reißverschluss-Applikation bis Größe: XXL Reiter Jodhpurhose mit Vollbesatz in attraktiver Kontrastoptik bis Größe: 48 Damen Reitleggings mit Gripp Vollbesatz bis Größe: 44 Full Grip Damen Reit Leggings Turnierreithose hoher Bund bis Größe: XL Hochelastische und sportliche Reitleggings mit Silikon Besatz bis Größe: XL Stiefel Reithosen, Jodhpur Hosen und Reitleggings für mollge Damen aus Stretch-Material und mit Grip, Kniebesatz oder Vollbesatz. Moderne Hosen oder im klassischen Reiterlook mit Einschubtaschen, Ziernähten und besetzten Gesäßtaschen auch in großen Größen. Es stellt sich die Frage, welche Reithosen für Frauen sind die Besten? Freizeit-, Gelände- und Wanderreiter bevorzugen oft Breeches oder die Jodhpurhose mit Vollbesatz, bei langen Ausritten über mehrere Stunden oder sogar Tage ist sie sehr vorteilhaft.
Stiefelreithosen hingegen sind bei Sprüngen und Dressur die erste Wahl. Leicht und weich sowie in alle Richtungen dehnbar sorgen sie durch den Besatz aus Leder, Kunststoff oder Silikon für einen sicheren Halt im Sattel und sehen zudem sehr gut aus.
Sie passen sich durch ihre Elastizität den Bewegungen beim Reiten an, was besonders für mollige Damen sehr angenehm ist. Das diese Hosen vorzugsweise mit Reitchaps getragen werden ist ein großer Vorteil für Reiter mit dicken Waden. Das Angebot an passenden Reitstiefeln ist hier leider sehr klein, bei den Reitchaps steht hingegen eine sehr große Shop Auswahl zur verfügung.

Der Besatz mit Halt

Der Besatz ermöglicht eine deutlich verbesserte Haftung im Sattel, was für Pferd und Reiter sehr von Vorteil ist und an den ungemein beanspruchten Punkten schützt er auch den Stoff der Reithose und die Haut des Reiters vor zu starker Reibung.
Ob Kniebesatz oder Vollbesatz, griffiges Leder, Kunststoffe oder Silikon für Grip Hosen werden genutzt, wobei meist Besätzen aus Kunststoff oder Silikon der Vorzug gegeben wird.
Der Grip-Besatz bietet zudem viele Möglichkeiten der modischen Gestaltung was sie für modisch anspruchsvolle Damen besonders interessant macht.

Der klassisch enge Schnitt

Eine enge Reithose darf auch in großen Damen Größen am Knie nicht spannen, keine dicke Naht oder Falte darf die Beine reizen oder verletzen, sie muss über eine ausreichende Länge und über einen elastischen Beinabschluss verfügen, passgenau sitzen und darf im Bereich des Gesäßes und der kräftigen Oberschenkel auf keinen Fall Falten werfen. Mollige Damen sollten auf einen weiten, elastischen und hoher Bund achten, er sorgt auch mit Bauch in hohem Maße für den nötigen Komfort beim Reitsport.

Reithosen aus Leder

Da Leder an Leder sehr gut haftet bieten geeignete Leder Reithosen einen vorzüglichen Halt im Sattel und eine hohe Sitzfestigkeit ist garantiert, aus geschmeidigem Rindnubuk geschneidert machen Damen und Herren damit eine gute Figur, auf- und neben dem Pferd.
Weiche Leder Reitjeans im Stil einer klassischen Jeans sind gerade bei Frauen der Renner.
Mit einer Figur gebenden Passform, die für Damen im Bund weiter und höher geschnitten ist und für einen schönen Sitz sorgt, wirkt sie ausgesprochen feminin.

Umweltschonend pflanzlich gegerbt, mit einer hohen Abrieb- und Reißfestigkeit und in vielen Farbkombinationen sind Lederreithosen ein modische Hingucker.
Mit etwas Pflege sind sie ausgesprochen langlebig und bereiten dem Besitzer lange Freude am Reiten.
Hosen für Reiter gibt es uni und zweifarbig, sowie in vielen Karo-Mustern.
Die Kollektionen für die Damen bieten neben den Standardfarben auch peppiges Orange, Rosa- oder Hellblau-Töne an.
Das Beinkleid rundet man vorteilhaft mit geeigneten Reitstrümpfen ab, die Feuchtigkeit am Fuß gut aufnehmen. Schließlich wird nach dem erfolgreichen Ausritt nicht nur das Pferd schwitzen, sondern auch der Reiter.
Und wohl dem, der dann gute, funktionale Socken trägt.

Reitsport Events
Die wichtigsten Reitsport Veranstaltungen und Messen in Deutschland.
Reiterurlaub in Deutschland
Von der Ostsee bis an den Bodensee, die schönsten Urlaubsregionen für Reiter und Pferd.
Reitsport Infos
Von der Bekleidung bis zu den Schulpferden, umfangreiche Infos für alle die den Reitsport lieben.

Jodhpur Reithosen

Moderne Jodhpur Reithosen, klassisches Design und modernste Materialien, die ideale Verbindung für ungetrübten Spaß am Reiten.
Diese Hose ist etwas Besonderes, der moderne Schnitt ist oben eng, unten leicht ausgestellt und ab dem unteren Drittel der Wade doppellagig gearbeitet.
Der innere Stoff verläuft bis über den Fußknöchel hinweg eng anliegend und ein breites Gummiband am Fußende verhindert dass Hochrutschen der Hose.
reiten Sonnenuntergang
Die Jodhpurhose hat meist einen Vollbesatz, der bis zum Saumende hinab verläuft und einen guten Halt im Sattel garantiert, zu ihr werden meistens die entsprechenden Stiefeletten getragen.
Dabei verschwindet der innere Stoff in der Stiefelette und der äußere geht über den kurzen Schaft hinaus.
Jodhpurhosen können sehr gut auch zu anderen Freizeitaktivitäten getragen werden, sie sind ein lässiger Hingucker und bringen ein wenig Westernflair in den Reitsport.

Reithosen für Mollige

XXL Damen mit Übergrößen bis Größe: 56 haben mit den normalen, klassisch engen Reithosen oft ihre liebe Mühe, das Material und der Schnitt kann zur hautengen Zumutung werden.
Mit der bequemen Bekleidung der Westernreiter ist das alles schnell vergessen, selbst dicke Waden und ein dicker Bauch stellen kein Problem dar, ohne Abstriche an die Bequemlichkeit lässt sich mit ihnen der Reitsport genießen.
Westernreiter kleiden sich meist in Jeans aus Baumwolle die sehr angenehm zu tragen sind. Bei der Jeans ist nur darauf zu achten, dass diese einen weiten und gut zu verstellenden Bund haben und einen gewissen Elastikanteil enthalten, sonst kann es beim Auf- und Absteigen durchaus einmal zu peinlichen Momenten kommen.
Grundsätzlich gilt, damit nichts unangenehm scheuert darf die Jeans keinerlei Falten werfen und sollte am besten flache Innennähte besitzen.