Tennishosen für mollige Damen

Moderne Tennishosen in allen Längen für mollige sportliche Damen.
Lange Tennishosen, Shorts und Skorts sind weit mehr als nur funktionale Sportbekleidung, sie sind bei jung und alt, bei Schlanken und Molligen ein wichtiger Teil des sportlichen Outfits auf dem Outdoor Tennisplatz und in der Halle.

Kräftig gebaute Damen überraschen oft mit ihrer Sportlichkeit, ideal passende Tennis-Mode unterstreicht diesen sportlichen Eindruck durch modische Farben und passende Schnitte ungemein.

Coole Shorts und Tennishosen

Damen Tennishosen Auswahl Gerne gekaufte Tennishosen Damen Tennis Pants Hose mit weeitem Bund und eng anliegendem Design, Größe XS bis XL Damen Tennis Tights Leggings, Größe XS bis XL Weiche Damen Trainingshose für kalte Tage, elastischer Bund für optimalen Komfort beim Spielen, Größe XS bis XL Damen-Tennishose mit elastischem Bund und gerippten Verschlüssen für sicheren Halt, Größe XS bis XL Moderne Tights, strapazierfähig und schnell trocknend in Kompressionspassform mit Taschen für Tennisbälle, Größe XS bis XL Damen-Tennishose mit schmal zulaufendem Profil für trockene Haut und idealen Komfort beim Aufwärmen vor dem Spiel, Größe XS bis XL Einfarbige schwarze Tennis Trainingshose Damen Pant, weiter Bund mit Gummizug und Seitentaschen für die Tennisbälle, Größe XL ➥ Lange + 3/4 Tennishosen. Sportliche lange Tennishosen, eng anliegend und dehnbar für ein gutes Tragegefühl in großen Größen zum Aufwärmen oder für kühle Tage. Capri Leggings mit Tennisrock und praktischen Innentaschen, Größe XS bis XL Lange Damen Leggings mit Tennisrock, weiter elastischer Bund mit Kordel, Größe S bis XXL 3/4 Tights Skort mit Tasche für Tennisbälle sowie einen dehnbaren Taillenbund, Größe S bis 3XL 2-in-1 Rock mit Leggings mit elastischem, individuell regulierbarem Bund und tiefen seitlichen Eingriffstaschen, Größe S bis 3XL ➥ Praktische XXL Tennis Skorts. Große Größen Skort im klassischen Tennislook. Mit langem und kurzem Rockteil, paktische Innenhose und breiterm und elastischem Bund. Damen Shorts mit idealer Bewegungsfreiheit durch einen elastischen Gürtel und Schlitze am Saum, Größe S bis XL Damen Short / Skort mit einem hohen und weiten Taillenbund für die perfekte Kombination aus Komfort und Stil, Größe S bis XXL Kurze Tennis Hose, elastischer Hosenbund mit Zugkordel für die perfekte Passform, Größe XS und XL Damen Short aus gestricktem Frottee Gewebe, gerippter Bund mit elastischer Innenseite, Kordelzug und Einschubtaschen, Größe S und XL ➥ Kurze Tennisshorts. Moderne Tennis Shorts, eng oder weit im Schnitt aber immer mit toller Bewegungsfreiheit und einem elastischen Bund für einen uneingeschränkt bequemen Sitz, ideal für heiße Tage.

Die richtige Tennishose Beim Kauf von weiten Shorts oder hautengen Tights, die bei molligen Damen und Herren unbedingt über einen weiten, elastischen und hohem Bund verfügen sollten, müssen Spieler mit sehr kräftigen Beinen unbedingt darauf achten das die Shorts nicht an der Haut reiben.

Bei kurzen Tennishosen sind weitere Schnitte meist deutlich vorteilhafter um die schnelle und sportliche Bewegung nicht zu stören.
Kurze Pluderhosen sind zwar in Mode, sehen aber wirklich nur an sehr schlanken Frauen oder Damen, die gern extravagant auftreten, gut aus.

Passende Farben und Materialien Richtig gewählte und ansprechende modische Farben entscheiden bei Damen und Männern stark über die Wirkung des sportlich modischen Outfits.
Blasse Hauttypen sollten bei Shorts helle Farben meiden, die ihrem eigenen Hautton nahe kommen.
Kräftige Farben schaffen als Kontrast zur Hautfarbe eine klare Kontur, schwarze Hosen machen dabei immer eine gute Figur.
Bei den Mustern eignen sich kleine florale Drucke für Mollige besser als plakative Prints, geometrische Symbole oder gar Querstreifen.
Das Material einer Tennishose sollte schnell trocknen und keine Feuchtigkeit auf der Haut lassen. Baumwolle ist ein toller Stoff für Freizeithosen, als Sportbekleidung allerdings weit weniger gut geeignet. Gleichwohl sind luftige und atmungsaktive Stoffe oft aus einer Mischung von Kunst- und Naturfasern gefertigt, die die positiven Eigenschaften der jeweiligen Rohstoffe kombinieren.
Weit geschnittene und farblich passende Tennishosen, ob lang oder kurz, in großen Größen sind voll im Trend und sorgen dafür, dass die Freude an der Bewegung auf dem Tennisplatz nicht ausgeht.
Und diese Freude sollte bei der Kleiderwahl stets im Vordergrund stehen.

Lange Tennishosen Lange Hosen sind an heißen Sommertagen nur selten zu sehen. Sie werden höchstens zum "Warmspielen" benötigt und verschwinden dann in der Tennistasche. Doch genau das "Warmspielen" darf bei älteren Menschen nicht vergessen werden. Der Körper von Sportlern über 40 -50 Jahre ist doch wesentlich anfälliger für Verletzungen der Muskeln, Sehnen, Bänder, Gelenke und Wirbelsäule.
Auch wenn so manch ein Möchtegernsportler dafür nur Spott übrig hat ist das Aufwärmen sehr wichtig. Also einfach diese Leute spotten lassen, seine Spielvorbereitung durchziehen und sich dann am Tennissport erfreuen. Nicht selten kann der Spötter genau diesen nicht genießen weil er von Schmerzen geplagt schon den Platz verlassen hat.
Eine Ausnahme ist bei den Damen die dünne, lange und leichte Leggings. Gerne auch mit einem kecken Rockteil versehen, eignet sie sich bestens um unschöne Hautpartien oder störende Polster an den Oberschenkeln zu verbergen. Und ein weiter Bund kann einen kleinen Bauch sehr gut verstecken.

Die Zeit der langen Hosen kommt dann, wenn das Spiel witterungsbedingt in die Halle verlegt wird.
Modisch ist das für Damen eine vielfältige Zeit. Von Shorts und Röcken mit integrierter Leggings, über reine Sportleggings bis zur klassischen Trainingshose / Jogginghose, es ist ein begeisternd modisches und buntes Spektakel auf dem Platz zu finden.

Wichtig sind immer flache Nähte und bei hautengen Modellen elastische Garne.
Ein hoher und elastischer Bund drückt nicht und kann ein kleines Bäuchlein gut verbergen, genügend Taschen dienen als Lager für die Tennisbälle und Reißverschlüsse im Bereich der Waden erleichtern das hinein - und hinausschlüpfen.
Wer auf eine Kompressionswirkung Wert legt ist mit Tights richtig ausgestattet.

Kurze Tennishosen Kurze Shorts und kräftige Beine – passt das überhaupt zusammen? Sollten mollige Frauen nicht vielmehr daran interessiert sein, in langen Hosen und Röcken starke Schenkel und Waden zu verstecken? Die Antwort auf diese Fragen lautet ganz klar "nein"! Spätestens seit Serena Williams die Tenniswelt erobert hat, wissen wir, dass auch mollige Damen in Shorts sexy und sportlich aussehen. Wenn Serena ihre kräftigen und durchtrainierten Schenkel zeigt, liegt ihr die Welt zu Füßen und ihre Gegnerinnen bekommen es mit der Angst zu tun.