Damen Wandermode Herren Wanderbekleidung Regenbekleidung für Wanderer

Wanderbekleidung für Mollige

Widerstandsfähig und leicht, sportliche XXL Wanderbekleidung in großen Größen für Sommer und Winter geeignet.
Bei körperlich anspruchsvollen Wanderungen gilt es gerade für mollige Damen und Herren, stets die passende Wanderhose und Wanderjacke für die Outdoor-Kleidung zu finden, ohne das richtige Outfit kommt der Genuss an der Natur schnell zu kurz. Die Funktionalität der Mode steht immer im Vordergrund, viel Bewegungsfreiheit und ein Gefühl der Leichtigkeit dürfen bei fülligen nicht fehlen.
Wanderbekleidung ist auch eine Stilsache und gerade für üppige Frauen wird sie zunehmend den Bedürfnissen des Alltags angepasst da Damen sie auch sehr gerne als Freizeitbekleidung nutzten.

Outdoor-Bekleidung in großen Größen

Große Größen Damen Wanderbekleidung Beliebt und gerne gekauft Trekking- & Wanderstiefel, Veloursleder und Textil-Gewebe, flexible und leichte Sohle mit guter Dämpfung bis Größe 43 Trekking Stiefelette mit perfekter Passform und hoher Stabilität für nasse und trockene Böden, Größe 36 bis 42 Klassischer Trekking- & Wanderstiefel aus Leder mit Gummisohle auch für hochalpines Gelände geignet, Größe 37 bis 44 1/2 Leichtwanderschuh für Tagesausflüge und leichte Wandertouren mit griffiger Sohle für sicheren Halt bei Nässe, Größe 37 bis 43 Wanderhose mit Krempelbeinen, wasserabweisend und sehr elastisch für einen enorm hohen Tragekomfort, Größe 17 bis 88 Gefütterte Damen Softshell Hose mit Schneefang, ideal für Winter Wanderungen, Größe 17 bis 52 Funktionshose mit leichtem Microfleece Futter für eine sehr annehme Wärme, Größe 34 bis 46 Moderne und strapazierfähige Damen Trekkinghose, Größe 34 bis 48 ➦ Warme und auch dick gefütterte Outdoor Wanderhosen in großen Damen Größen für sehr kalte und windige Tage im Winter Leicht wattierte Damen Outdoor Jacke mit abtrennbarer Kaputze für einem erstklassigem Wetterschutz, Größe 18 bis 48 Lang geschnittene Damen Winter Softshelljacke, kuschel warmes Fleecefutter, Größe XS bis XXL Damen 3 in 1 Jacke Wandern Outdoorjacke mit abnehmbarer Kapuze mit Kordelzug, Größe S bis XXL Vielseitige kombinierbare Damen Jacke mit einem erstklassigem Wetterschutz für Herbst und Winter, Größe 44 bis 48 ➦ Warme Wanderjacken für mollige Damen. Sehr solide, lange haltbar und mollig warm, bestens für Wanderungen an kühlen Tagen geeignet. Wandern in den Bergen Leichte Wanderhosen
Bei langen Touren an warmen Tagen eignen sich leichte Wanderhosen mit einer lockeren Passform und einem angenehmen und bequem Sitz.
Für Wanderer haben sich als Universallösung in leichtem Gelände Hosen in der Zipp-Off-Variante bewährt, die an sehr warmen Tagen als kurze Outdoor Hosen getragen werden und ansonsten mit den langen Hosenbeinen gut vor Wind und Kälte schützen können.
Eine leichte Kunstfaser bietet ein leichtes und angenehm kühles Tragegefühl was gerade für beleibte Wanderer sehr angenehm ist. Für sie gibt es zudem spezielle Wanderhosen in großen Größen mit einem sehr elastischen, weichen und in der Weite vielfach verstellbaren Bund der sich sehr gut an einen stark gebauten Körper anpasst.
Robuste Wanderhosen
Wanderhosen für lange Wanderungen oder anstrengende Trekkingtouren sind nicht nur ausgesprochen robust und wetterfest, sehr elastisch sitzen sie auch in großen Größen perfekt und die vorgeformten Knie und verschiedene Einsätze im Schritt sind bei anstrengenden Bergtouren sehr vorteilhaft.
Im schweren und steinigen Gelände der Berge empfehlen sich dicke Hosen aus einem extrem abriebfesten Material das auch auch einen guten UV-Schutzfaktor bieten kann.
Wird die Trekkingtour gar eisig kalt gibt es innen weich gebürstete Hosen die für eine vorzügliche Isolation sorgen.
Für südliche Sonne und bei großer Sonneneinstrahlung in den Bergen kommen gegenüber den klassisch dunklen Farben sehr oft helle Farbtöne zum Einsatz.
Auch an heißen Tagen sollte man immer mit Überraschungen durch das Wetter rechnen und daher auch eine passende Regenausrüstung wie eine leichte Regenjacke mit Kapuze mit sich führen.

Übergrößen Herren Wanderbekleidung Beliebt und gerne gekauft Trekking Wanderschuhe für Herren aus robustem Veloursleder und Textilgewebe, garantiert wasserdicht , Größe 39,5 bis 50 Herren Trekking Stiefelette mit perfekter Passform und hoher Stabilität, Größe 39 bis 47 Leichter Trekkingstiefel für Männer, aus robustem Veloursleder und abriebfestem Textilmaterial , Größe 39 bis 48,5 Zeitlose Herren Wanderstiefel aus Leder, herrlich warm und wasserdicht, gute Traktion bei jedem Wetter, Größe 39 bis 48 Softshell Herren Winter Wanderhose, weich und winddicht mit vorgeformter Kniepartie, Größe 44 bis 56 Klassische Outdoor Trekking Wanderhose für Männer mit elastischer Taille, Größe L bis 3XL Robust, abriebfest und wasserabweisend – Top Wanderhose für raue Bedingungen, ergonomischer Bund mit Gürtelschlaufen, Größe S bis XXXL Robuste Herren Trekking / Wanderhose, bequeme, modische Passform mit mittelhoherm elastischem Bund und vorgeformten Knien, Größe 46 bis 58 ➦ Robuste und sehr Widerstandsfähige und warme Herren Wander und Trekking Hosen für kalte Outdoor Tage und harte Bedingungen, ideal für dicke Beine in Übergrößen. Mittellange Herren Winter Cargo Jacke, Kapuze mit Reißverschluss aus 100% Baumwolle, warmes Fleece Futter, Größe S bis 3XL Warme Outdoor Jacke mit individuell verstellbarer Kapuze, geschützten Reißverschlüssen und besonders strapazierfähigem Softshellmaterial, Größe S bis XXL Flexible, weiche Winterjacke, weiches Fleece, praktische Handstulpen und eine abnehmbare Kapuze, Größe S bis XXXL Herren Hybrid Jacke mit einer hochwertigen Wattierung, Ärmel und der Rücken aus einem elastischen und besonders atmungsaktiven Fleece, Größe S bis 3XL ➦ Starke Herren Outdoorjacken, extrem wetterfest und wasserdicht, Modelle die jedes Wetter überstehen in großen Größen Outdoorjacken und Outdoorhemden
Mit modernen Wanderjacken und Trekkinghemden wird die Bewegung in den Bergen, auf Trekkingtouren und auf Wanderschaft zum ungetrübten Erlebnis.Wandern am Strand
Glücklicherweise können auch dickliche Damen und starke Herren aus einem großen, modischen Wetterjacken Angebot für angenehme Wanderungen in den schönsten landschaftlichen und Regionen dieser Erde wählen.
Ultraleichte Jacken
Sie bieten neben dem Schutz vor unangenehmen Wind auch einen gewissen, wenn auch oft minimalen Schutz vor Nässe und Regen.
Durch ihr geringes Gewicht und die kleinen Packmaße sind sie die idealen Begleiter in der warmen Jahreszeit und daher nicht nur bei pummeligen Wanderern sondern auch bei Radlern oder Joggern sehr beliebt.
Leichte Jacken in Übergrößen
Sie bieten zusätzlich zum guten Windschutz auch einen guten Schutz vor überraschend auftretendem Regen und Schauern.
Im allgemeinen sind sie mit einem durchgehenden Reißverschluss, elastischen Bündchen, einstellbarem Kordelsaum, Einsätzen für eine gute Belüftung und einer offenen oder einer Kapuze im Kragen ausgerüstet.
Normale Jacken
Sie sind etwas schwerer und haben auch ein größeres Packmaß. Absolut winddicht, stark wasserabweisend und mit einem festen oder auch austauschbaren Innenfutter sind sie bestens für Outdoor Aktivitäten im Winter, Frühling und Herbst geeignet.
Wichtig beim Jacken Kauf
Bei der Auswahl der richtigen Outdoorjacke zählen Material, Farbe und ein Schnitt, der möglichst viel Bewegungsfreiheit lässt.
Generell empfehlenswert ist der Parka-Schnitt, die Weite der sportlich schlichten Form kann durch einen Gürtel sehr gut angepasst werden.
Bei der Materialauswahl gilt es, eventuell bestehende Abneigungen gegen Kunstfasern zu überwinden. Bedeuteten Kunstfasern in früheren Zeiten oft nichts Gutes, kann man heute die aktuellen Fasern nur empfehlen.
Durch leichte und praktische Jacken wird die Große Wanderung auch für mollige Wanderer zu einer wahren Freude, in kälteren Regionen braucht die Jacke aber unbedingt ein gutes Innenfutter das am besten einzeln abtrennbar ist.

Wanderhemd und Trekkingbluse

Bei der Wahl der Wanderhemden und Trekkingblusen sind die klimatischen Anforderungen entscheident. An heißen Tagen muss der Wanderer möglichst kühl und trocken gehalten werden, die Sommernächte können aber durchaus kühle Überraschungen bieten, so dass die Hemden in einem gewissen Rahmen auch wärmen müssen.
So sind langärmlige Modelle immer eine sehr gute Wahl, die langen Ärmel können problemlos und ganz nach Bedarf aufgerollt oder Abgerollt werden.

XXL Regenbekleidung
Moderne Outdoorbekleidung bietet durch das Gewebe und dessen Beschichtung oder dessen Imprägnierung immer einen gewissen Wetterschutz der bei Nebel oder einem leichten Niesel- oder Sommerregen durchaus ausreicht.Wandern am See
Bei starkem Dauerregen geht man aber nur mit einer perfekt passenden Regenjacke oder einem Regenponcho und einer Regenhose auf Nummer sicher, optimal aufeinander abgestimmt sorgen sie für Trockenheit unter der Wandermode und selbst starker Regen und Wind entlocken dem Träger nur ein müdes Lächeln.
Bewegungsreiche und bewegungsarme Aufenthalte in der Natur stellen sehr verschiedene Anforderungen an die zu wählende Bekleidung und je nach Jahreszeit, Temperatur und Region muss bei der Regenbekleidung ohne warmes Futter auch an den Platz unter der Bekleidung gedacht werden.

Etwas ist immer gleich.
Outdoorkleidung darf kaum Platz im Rucksack benötigen, sie muss komfortabel zu tragen sein, schnell trocknen und bei Bedarf einen guten Wind-, Regen-, Kälte oder Sonnenschutz bieten.
Ein sportiver Mode Style und ökologische Kleidung ist ein "Muss" und nicht nur für Naturfreunde mit einem naturverbundenen Lebensstil einfach unverzichtbar.

Sicher ist sicher

Kompromisse gibt es im Outdor-Bereich nicht und so ist der modische Aspekt bei Kleidung für extreme Bedingungen eigentlich nebensächlich.
Wenn es einmal ganz hart kommt zählt nur der Schutz vor Verletzungen, Wasser und Kälte.
So sind z.B. alle Taschen und Reißverschlüsse so angebracht, dass sie weder durch den Rucksack noch durch sonstiges Zubehör verdeckt werden und sie sind so hergestellt, dass sie auch mit klammen Fingern unkompliziert geöffnet werden können.
Ein Signallicht für den Notfall nützt leider absolut nichts, wenn man man es nicht erreicht und der Rettungshubschrauber in der Dunkelheit verschwindet. Genau so verhält es sich mit sehr günstigen Stoffen, die sich nach dem ersten heftigeren Kontakt mit einer Felswand in Fetzen auflösen und nicht zweckmäßigen Taschen, die beim ersten Stolpern das Handy für den Notfall im Nirgendwo verschwinden lassen.

Die Grundlage für angenehme Wander- und Trekkingtouren ist eine Unterwäsche mit der richtigen Konstruktion, Passform und dem richtigen Material, sie sorgt in hohem Maße für das Wohlbefinden des rundlichen Trägers auf der Outdoortour.
Ob Baumwolle oder Kunstfaser, es sollte nichts kratzen, scheuern ( auch, oder gerade an den Auflageflächen der Rucksackgurte ) oder riechen. Ein enger Schnitt der Unterwäsche sorgt zudem für einen guten Sitz, denn nur so kann sie ihre speziellen Vorzüge auch zeigen.
Mit der richtigen Unterwäsche bleibt der Körper bei schweißtreibenden Touren zwar sehr trocken, zuviel Feuchtigkeit wird vom Körper weg nach außen geleitet, doch es bleibt genug Schweiß auf der Haut der verdunsten kann und so den Körper abkühlt.
Da die Schweißabsonderung an den verschiedenen Körperteilen aber sehr unterschiedlich ist, verfügt diese moderne Unterwäsche oft über verschieden Zonen, die durch verdunsten oder abführen des Schweißfilms mehr oder weniger kühlen.
So bleibt die Wärme z.B. im Bereich der Nieren im Körper und wird dafür an anderen Körperstellen abgeführt. Das Ideale Material für Wander- und Trekkingtouren bei kühleren Temperaturen oder gemütlicher Gangart ist wohl ein Woll-Kunstfaser-Mix der nicht riecht, schnell trocken wird und gut warm hält. Sportliche Touren oder Touren bei großer Hitze erfordern dagegen Unterwäsche aus künstlichen Fasern die hervorragend kühlen.

Tipps und Trends

Die aktuellen Infos und News des Deutschen Wanderverband

Natur, Bergsport, Wanderungen und Unterkünfte vorgestellt vom Deutschen Alpenverein

Moderne Materialien und Pflegetipps für Outdoorbekleidung
Deutschlands schönste Wanderwege.
Wandern in den Alpen, die schönsten Wanderrouten, Wege und Touren.